1. WVIS-Politischer Abend vom 20. Oktober 2016 in Berlin, Hotel de Rome

Programmübersicht

„Menschen bewegen Industrie“

Die Dienste und Leistungen des Industrieservices sind für den Erfolg von Industrie 4.0 in Deutschland unverzichtbar, sie sind zentral für die zukünftige Wertschöpfung der Unternehmen und bergen ein erhebliches Wachstumspotenzial. Der Umsatz der Industrieservice-Dienstleister betrug im Jahr 2015 rund 20 Milliarden Euro. Die Branche gibt 250.000 Menschen in Deutschland Arbeit.

Grußworte

  • Dr. Lothar Meier, Infraserv GmbH & Co. Höchst KG, Vorsitzender des Vorstands WVIS e.V.
  • Harald Kunkler, Veolia Industrieservice GmbH Deutschland

Keynotes

  • Dr. Reinhard Maaß, WVIS e.V., „Branchenmonitor 2016 . Perspektiven für den Industrieservice“
  • Tom Blades, CEO Bilfinger SE, „Aktuelle Herausforderungen im Industrieservice“
  • Dr. Andreas Weber, Evonik Technology & Infrastructure GmbH, “Die Bedeutung des Industrieservice für Industrie 4.0“

Schlußwort

  • Dr. Lothar Meier, Vorsitzender des Vorstands WVIS e.V.

Ausklang und Diskussion

ENDE

Informationen zum 1. WVIS Politischen Abend

Die Präsentationen wurden den Teilnehmern zum Download bereitgestellt
Für weitere Informationen nehmen Sie Kontakt auf ...

Eine Auswahl von Fotos steht bereit
Download Auswahl

Menschen bewegen Industrie