WVIS-Benchmarkstudie Instandhaltung in der EU

More4Core Benchmarkstudie "Wertorientierte Instandhaltung" für den Standort Deutschland

Zum Beginn des Jahres 2014 führte das Projekt in Zusammenarbeit mit den Beratungsunternehmen Mainnovation und KPMG eine Benchmarkstudie durch. Zu diesem Zweck wurden in den teilnehmenden Ländern für die unterschiedlichen Industriestandorte Daten erhoben, die sowohl zum nationalen als auch zum internationalen Vergleich dienen. Die Erhebung fand erstmalig auch in Deutschland statt und wurde durch den WVIS koordiniert.

Die Ergebnisse der Studie wurden am 1. April 2015 auf der EUROMAINTENANCE Konferenz  in Antwerpen vorgestellt. Alle Teilnehmer erhalten jeweils eine individuelle Auswertung sowie die angefertigten Studien.

Zusätzlich wurde eine Makrostudie zum Markt für Instandhaltung in der EU erstellt.

Link zum Download der KPMG-Marktstudie

Das MORE4CORE-Projekt schafft damit eine Basis für den Austausch zwischen Industrie, Dienstleistern, Ausbildung und Politik um Innovationen voranzutreiben und Märkte weiter aneinander heranzuführen.

Das MORE4CORE-Projekt ist eine internationale Initiative zur Förderung und Vernetzung aller Interessensgruppen in der Instandhaltung. Mit Partnern aus vier europäischen Staaten arbeitet der WVIS zusammenarbeiten, um Innovationen voranzutreiben, Aus- und Weiterbildung zu gestalten sowie die Wahrnehmung der Branche Instandhaltung zu verbessern.

Schritte und Informationen zur Teilnahme

Menschen bewegen Industrie