Datenschutzerklärung

Der Schutz personenbezogener Daten ist dem WVIS Wirtschaftsverband für Industrieservice e.V. (nachfolgend: „WVIS“) ein wichtiges Anliegen. Deshalb betreibt der WVIS diese Webseite in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit.

Nachfolgend wird erläutert, welche Informationen der WVIS auf dieser Webseite erhebt, für welchen Zweck sie verwendet werden und wem sie gegebenenfalls zur Verfügung gestellt werden. Diese Datenschutzerklärung wird von Zeit zu Zeit angepasst.

Erhobene Daten und Zweck der Verarbeitung

Bei jedem Zugriff auf die Internetseiten des WVIS werden die für die Nutzung erforderlichen Daten gespeichert. Nach  Ende des Nutzungsvorgangs wird die IP-Adresse anonymisiert und folgender Datensatz in einer Protokolldatei gespeichert:

  • anonymisierte IP-Adresse
  • besuchte Seite beziehungsweise Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit desZugriffs
  • übertragene Datenmenge
  • Mitteilung, ob der Zugriff beziehungsweise Abruf erfolgreich war
  • Angaben zum Programm, das die Daten abruft (Webbrowser u. a.)
  • Internetadresse der zuvor besuchten

Seite Diese Daten können von uns nicht dazu verwendet werden, den einzelnen Nutzer zu identifizieren.

Personenbezogene Daten

Darüber hinaus erheben wir personenbezogene Daten (z.B. Namen, Anschriften, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen) im Zusammenhang mit dem Betrieb unserer Webseite nur dann, wenn Sie uns solche Daten freiwillig zur Verfügung stellen und wir aufgrund einer von Ihnen erteilten Einwilligung oder auf der Grundlage einer gesetzlichen Vorschrift zu deren Verarbeitung oder Nutzung berechtigt sind.

Wir verwenden diese Daten grundsätzlich nur für den Zweck, für den Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben, um Ihre Anfragen zu beantworten oder Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen zu verschaffen (z.B. im Login-Procedere für die geschützten Inhalte dieser Website).

Selbstverständlich haben Sie jederzeit die Möglichkeit, einer Verwendung Ihrer Daten mit Wirkung für die Zukunft unter nachfolgendem Link zu widersprechen:

Löschung personenbezogener Daten

Ihre Daten werden nach erfolgter Prüfung aus unserem System entfernt.

WVIS-Newsletter

Soweit Sie dem Erhalt unseres Newsletter zustimmen, benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und weitere Kontaktdaten. Mit diesen Angaben willigen Sie ein, dass wir diese Daten für den Versand unseres Newsletters verwenden, um Sie auf diesem Weg über aktuelle Ereignisse zu informieren.

Selbstverständlich haben Sie jederzeit die Möglichkeit, den Newsletter mit Wirkung für die Zukunft mit Hilfe des Abmeldelinks am Ende jedes Newsletters oder unter nachfolgendem Link abzubestellen:

Abbestellung WVIS-Newsletter

Ihre Daten werden nach erfolgter Prüfung aus dem Verteilerkreis des Newsletters entfernt.

Einsatz von Cookies, Erfassung und Auswertung des Nutzerverhaltens

Soweit Ihre Sicherheitseinstellungen dies zulassen, speichert Ihr Webbrowser bei einem Besuch auf unserer Website auf Ihrem Computer unter Umständen sogenannte "Cookies". Cookies sind kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden und die Wiedererkennung des Internet-Browsers ermöglichen.

Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihr Endgerät wiedererkennen, stellen Sie Ihren Internet-Browser bitte so ein, dass er Cookies von ihrem Gerät löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Funktionalitäten unserer Webseite möglicherweise ohne Cookies nicht mehr oder nicht mehr richtig funktionieren.

Wir setzen Cookies zur Steigerung des Nutzungskomforts für unsere Seitenbesucher ein. Dabei wird zur Optimierung unserer Webseite das Nutzerverhalten der Besucher erfasst und statistisch ausgewertet.

Wir nutzen dabei Technologien der Google Inc. ("Google"), 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California, 94043, USA. Die unter Verwendung der Cookies gespeicherten Daten werden von Google zur Auswertung in die USA übertragen und gespeichert. Google übermittelt die Daten Dritten nur im Rahmen gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung. Google wird die erfassten Daten nicht mit anderen von Google erfassten Daten kombinieren.

Google Analytics: Die insoweit unter Verwendung eines Cookies erhobenen Daten dienen der Analyse des Benutzerverhaltens auf unserer Website. Wir setzen Google  Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" ein. Die an Google übertragenen IP- Adressen werden vor der Übermittlung in die USA durch entfernen der letzten drei Ziffern anonymisiert. Google wird die von uns übermittelten Daten nicht mit anderen  Daten von Google in Verbindung bringen.

Google Analytics deaktivieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Datenübermittlung und Datensicherheit

Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet. Soweit unsere Dienstleister mit Ihren personenbezogenen Daten in Berührung kommen, stellen wir sicher, dass diese die Vorschriften der Datenschutzgesetze in gleicher Weise einhalten.

Wir haben umfangreiche technische und betriebliche Schutzvorkehrungen getroffen, um Ihre Daten vor zu schützen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst.

Ihre Rechte

Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sie können sich außerdem bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung an uns wenden. Wir werden auf alle angemessenen Anfragen unentgeltlich und möglichst umgehend entsprechend des geltenden Rechts agieren. Des Weiteren möchten wir darauf hinweisen, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sofern diesem Anspruch keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Diese aufgestellten Datennutzungsbestimmungen bzw. Datenschutzerklärung werden laufend im Zuge der Weiterentwicklung des Internets oder unseres Angebots angepasst. Änderungen werden wir auf dieser Seite rechtzeitig bekanntgeben. Um sich hinsichtlich des aktuellen Stands unserer Datennutzungsbestimmungen zu informieren, sollte diese Seite regelmäßig aufgerufen werden.

Fragen und Anmerkungen

Sollten Sie zum Thema Datenschutz weitere Fragen haben, die Ihnen in unseren Datenschutzinformationen nicht beantwortet werden konnten, steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung. Sie erreichen unsere Datenschutzbeauftragten unter

WVIS Wirtschaftsverband für Industrieservice e.V.

Sternstraße 36
40479 Düsseldorf


+49 (0) 211/16 97 05 04
datenschutz(at)wvis.eu

Menschen bewegen Industrie